Website Unibail-Rodamco-Westfield

Anfrage stellen

Cases

Zur Cases-Übersicht

Weihnachtsmarkt im Centro

Key Facts

  • Seit 1996 im Centro
  • Etwa 52 Millionen Gäste pro Jahr
  • Es gibt drei Themenmärkte mit insgesamt etwa 145 Hütten.

1996 präsentierte das Centro mit beeindruckender Weihnachtsdekoration und dem neuen Centro-Weihnachtsmarkt zum ersten Mal ein Weihnachtserlebnis. Der Centro-Weihnachtsmarkt war von Anfang an ein Publikumsmagnet und entwickelte sich zu einem der erfolgreichsten Märkte in NRW.

Einer der erfolgreichsten Weihnachtsmärkte in NRW

In den letzten Jahren haben rund 52 Millionen Gäste den Centro-Weihnachtsmarkt besucht, darunter viele touristische Besucher, die in rund 32.000 Reisebussen zum Centro kamen. Diese kamen aus dem Ruhrgebiet, aus ganz Nordrhein-Westfalen, den angrenzenden Bundesländern und Nachbarländern wie Belgien, den Niederlanden oder England.

Drei authentische thematische Märkte

Spektakuläre und individuelle Weihnachtshäuser, faszinierende Licht- und Musikinstallationen und viele fröhliche und begeisterte Besucher – in den letzten Jahren haben die Centro-Weihnachtsmärkte die Besucher verzaubert und sie in drei verschiedene authentische Welten entführt. Der urgemütliche Bergweihnachtsmarkt, das farbenfrohe Weihnachtsmanndorf und der märchenhafte Wichtelmarkt konnten die Besucherzahlen des Centro während des Weihnachtsmarktes auf ein neues Rekordniveau bringen. Aber das ist noch nicht alles: Das begleitende und außerordentlich positive Medienecho (einschließlich TV-Berichterstattung) sorgte während der gesamten Weihnachtsmarktzeit für ein großes Besucherinteresse.

Daten und Fakten

Der Weihnachtsmarkt befindet sich in prominenter Lage und erstreckt sich von einem Haupteingang am Platz der Guten Hoffnung bis zum zweiten Haupteingang am „Luise-Albertz-Platz“. Das bedeutet für Sie: Keine Kreuzungen oder Nebeneingänge mit schwächerer Besucherfrequenz. Im Jahr 2019 wird es wieder aus ca. 145 Hütten bestehen.

Mehr Weihnachtsmärkte in unseren Zentren

Viele unserer Zentren veranstalten im November und Dezember Weihnachtsmärkte mit einzelnen Hütten unterschiedlicher Größe, zum Beispiel im Ruhr Park in Bochum, im Paunsdorf Center in Leipzig und in den Pasing Arcaden in München.